HomeKontakt

CONNEXUS Translation Manager

Der CONNEXUS Translation Manager erweitert die standardmäßig vorhandene Multisprachenfähigkeit von CONNEXUS um zusätzliche Funktionalitäten für ein effektives und leistungsfähiges Sprachen- und Übersetzungsmanagement.

Mit dem CONNEXUS Translation Manager können während der regulären Datenpflege die Eingaben ohne besondere Berücksichtigung der Übersetzungen erfolgen. CONNEXUS Translation Manager registriert automatisch im Hintergrund, ob vorgenommene Eingaben während der Datenpflege Auswirkung auf die Gültigkeit einer bereits vorhandenen Übersetzung haben.

Über einen einfachen Aufruf können jederzeit alle zu übersetzenden Texte einer Sprache automatisch zusammengefasst und übersichtlich aufgelistet werden. Dabei können auch nur fehlende oder ungültige Übersetzungen berücksichtigt werden. CONNEXUS Translation Manager ermöglicht die direkte Übersetzung der Texte innerhalb von CONNEXUS (auch durch die Übersetzer) oder alternativ die Übergabe der relevanten Texte an ein Übersetzungsbüro oder eine ausländische Niederlassung. Die Übergabe kann in einfachen Datenformaten wie CSV, XSL oder XML erfolgen.

Optional ist auch eine komfortable Übersetzer-Anwendung für die Übersetzer verfügbar, innerhalb der die eigentliche Übersetzung dezentral erfolgen kann (auch für HTML-Texte!). Nach erfolgter Übersetzung werden die Daten wieder in CONNEXUS importiert.

Verwaltung mehrsprachiger Elemente (UNICODE)

Verwaltung mehrsprachiger Elemente (UNICODE)

  • Alle mehrsprachigen Elemente in CONNEXUS können mit dem Translation Manager verwaltet werden.
  • Unbegrenzte Anzahl von Sprachen.
  • Vollständige UNICODE-Unterstützung für alle Sprachen im gesamten Übersetzungsprozess.

Übersetzungsstatus

Übersetzungsstatus

  • Jeder mehrsprachige Text besitzt einen individuellen Übersetzungsstatus für jede einzelne Sprache (nicht vorhanden, gültig, ungültig, prüfen)
  • Für jeden mehrsprachigen Text werden Datum, Uhrzeit und Änderer dokumentiert
  • Automatische Ermittlung aller noch zu leistenden Übersetzungen je Sprache auf Basis des aktuellen Übersetzungsstatus

Wiederverwendbarkeit von Übersetzungen

Wiederverwendbarkeit von Übersetzungen

Vorhandene Übersetzungen können zentral hinterlegt und wiederverwendet werden. Dadurch wird die mehrfache Übersetzung gleicher Texte vermieden.

Übersetzen in CONNEXUS

Übersetzen in CONNEXUS

  • Übersetzung der Texte direkt in CONNEXUS in einer komfortablen Anwenderoberfläche
  • Dezentrale weltweite Übersetzung über Internet-Zugriff möglich
  • Dezentrale offline-Übersetz über gesonderte Übersetzer-Anwendung möglich
  • Gesonderte Benutzerrechte für Überestzer verfügbar

Übersetzen in MS Excel

Übersetzen in MS Excel

  • Export der übersetzungsrelevanten Texte in Excel über gesonderte Exportfunktion für Übersetzungen
  • Gezielter Export nur übersetzungsrelevanter Texte
  • Import übersetzter Texte aus Excel über gesonderte Importfunktion für Übersetzungen

Übersetzen in CONNEXUS Translator (optional)

Übersetzen in CONNEXUS Translator (optional)

CONNEXUS Translator ist eine gesonderte Anwendung zur Übergabe der zu übersetzenden Texte an ein Übersetzungsbüro oder eine ausländische Niederlassung gemeinsam mit einer gesonderten und komfortablen Softwareanwendung. Die Übersetzung erfolgt innerhalb dieser Anwendung. Nach erfolgter Übersetzung werden die übersetzten Daten wieder automatisch in CONNEXUS übernommen.

Übersetzen über Web (optional)

Übersetzen über Web (optional)

  • mit CONNEXUS können Übersetzer weltweit direkt auf die zentrale PIM-Datenbank zugreifen und ungültige Übersetzungen prüfen und korrigieren
  • Gesonderte Anwenderoberflächen mit entsprechenden angepassten Zugriffsrechten ermöglichen die Einbindung von weltweiten Übersetzern praktisch ohne Schulung
  • Hohe Performance, um Kosten für externe Übersetzungsbüros zu minimieren
© 2019 SysCon GmbH Informations- und Publishingsysteme | Impressum | Sitemap | Datenschutz